• Poesie
  • Poesie
  • Poesie
  • Poesie
  • Poesie

»Der Poesie verpflichtet«

Herausgeberin - mit Herz und Leidenschaft

Als Herausgeberin beim Publikationsprojekt »SternenBlick« schaffe ich themengebundene Anthologien mit Lyrik und poetischer Kurzprosa. Daneben fördere ich aber auch DichterInnen mit speziellen Autorenbänden und einer Heftreihe. Ein besonderes Anliegen ist es mir, Bücher zu veröffentlichen, die zum Lesen, Verweilen und Liebhaben einladen. Durch die Kombination von guter Textauswahl, stimmiger Anordnung und individuellem Design für jeden Band (Cover und Buchlayout passend zur Thematik), wird jede Veröffentlichung zu einem unverwechselbaren Kleinod.

Veröffentlichungen mit SternenBlick

SternenBlick ist ein Publikationsprojekt mit gemeinnützigem Hintergrund. Die Förderung zeitgenössischer Dichtkunst steht dabei im Zentrum. Ende 2014 wurde die erste Anthologie "Ein Gedicht für ein Kinderlachen" veröffentlicht. Neben dem Jahrbuch, den Sonder- und Autorenbänden, veröffentlicht das Projekt auch eigene Heftreihen seit März 2016. Über 500 Autorinnen und Autoren haben inzwischen in den verschiedenen Anthologien mit SternenBlick publiziert. Daneben entsteht ein guter Austausch im Netzwerk, der für alle gewinnbringend ist (z.B. durch Knüpfung neuer Kontakte oder Aufbau von Lesereihen).
Du möchtest mehr über das Projekt erfahren? Schreib mir einfach ( h i e r ).

Im Interview mit Stoned Poets

Stephanie Mattner und Susann Kraft flitzen mit Kindern auf Rädern durch blitzende Bilder, machen Bücher voller Poesie und weben Zauber für ein Lächeln der Sterne: das Projekt SternenBlick zu Gast bei Stoned Poets.

Im Interview mit Tolino Media

"Stephanie Mattner engagiert sich für deutschsprachige Lyrik und gründete dazu 2013 SternenBlick. Dieses Projekt bietet viele Möglichkeiten für Autorinnen und Autoren: Veröffentlichen in Anthologien, veranstalten von Lesungen und sich untereinander Vernetzen. Über die aktuelle Ausschreibung und die Stellung der Lyrik im eBook-Markt sprach Stephanie Mattner mit uns." [weiter lesen]

Im Interview mit Clue Writing

"Heute haben wir das Vergnügen, euch Stephanie Mattner im Clue Writing Interview vorstellen zu dürfen. Zum zweiten Mal wagen wir uns dabei aus unserer prosaischen Wohlfühlzone, denn Stephanies Herz ist der Lyrik verschrieben und ist bei ihr gar gross geraten. Das zeigt ihr unermüdlich-unerschrockenes Schaffen und Schreiben als ehrenamtliche Herausgeberin des unabhängigen Gemeinschaftsprojekts „SternenBlick“ zweifelsohne.
Publikation um Publikation arbeitet Stephanie mit „SternenBlick“ nicht alleine der Poetenfreude entgegen, sondern will mit ihrem Einsatz gleich auf zweierlei Art bewegen. . ." [weiter lesen]

Im Interview mit Schriftverkehr.net

"Für meinen MonTALK konnte ich heute keine geringere als Stephanie Mattner, Gründerin des SternenBlick Projekts, Dichterin und Germanistin, gewinnen. Sie ist die Stimme von SternenBlick und neben mir die Herausgeberin der Berliner Anthologie „Pulsgeworden“. . ." [weiter lesen]